Verkehrsunfall, Umfahrung Reichenfels

Am 10.08.2015 um 15:42 Uhr wurde Feuerwehr Bad St. Leonhard zu einem Verkehrsunfall in Reichenfels mittels Sirenenalarm gerufen.

Ein Kroatischer Kraftfahrer lenkte seinen LKW  auf der B78 Richtung Steiermark. Auf der Höhe von Reichenfels kam ihm ein PKW aus unerklärlichen Gründen auf seiner Fahrspur entgegen und es kam zu einem Frontalzusammenstoß. Der Aufprall war so heftig das der Notarzt nur mehr den Tod des aus Wolfsberg stammenden PKW- Lenkers feststellen konnte. Die Bergung des Wolfsbergers aus dem Fahrzeug war auf Grund der Deformierung und Lage des Fahrzeuges nicht einfach für die Feuerwehren.


Eingesetzte Kräfte:

Feuerwehr Bad St. Leonhard: TLFA 4000, KRFW- Tunnel, KRF-S

Feuerwehr Reichenfels: TLFA 2000, KLFA

Rotes Kreuz: NAW, RTW

ÖAMTC: Rettungshubschrauber

Polizei: 2 Fahrzeuge