Heckenbrand in Bad St. Leonhard

Am 11.03.2015 um 23:49 wurde die Feuerwehr Bad St. Leonhard zu einen Heckenbrand zur Fa. Geislinger gerufen.

Beim Eintreffen an der vorgegebenen Einsatzadresse wurde ersichtlich, dass der Heckenbrand sich am Tuschenkogel befand. Darauf hin begaben sich die Einsatzkräfte auf dem schnellsten Weg zur richtigen Einsatzstelle. Dort angelangt, konnte der Brand rasch unter Kontrolle gebracht werden.

 

Nach ca. 2,0 Stunden konnten die Feuerwehr wieder in das Rüsthaus einrücken.

 

Eingesetzte Kräfte:

FF Bad St. Leonhard:TLFA 4000/200 , TLFA 3000, KRFW-Tunnel, KDO

Polizei