Wohnungsbrand in Preblau

Am 16.01.2012 wurde die Feuerwehr Bad St. Leonhard zu einem Wohnungsbrand nach Prebl durch die LAWZ alamiert.

An der Einsatzstelle angelangt wurde der Einsatzleiter durch den angrenzenden Nachbar informiert, dass alle Personen im Freien sich befinden und das Sofa welches sich im Wohnzimmer stand in Brand steht.

Durch den ATS - Trupp der FF Bad St. Leonhard konnte der Brand schnell lokalisiert und bekämpft werden. Durch das schnell Eingreifen der Feuerwehr wurde nur ein Teil des Wohnzimmers durch die Flammen zerstörrt.

 

Eingesetzte Kräfte:

FF Bad St. Leonhard TLFA 1500, KRF-W Tunnel, KDO mit 14 Mann

FF Reichenfels KLFA-1 mit 13 Mann

FF Prebl LF-A mit 5 Mann

FF Kliening TLFA 1000 mit 4 Mann

FF Wisperndorf KLFA mit 9 Mann

Polizei