Technischer Einsatz - Kranbergung Wiesenau

Am 22.10.2012 wurde die FF Bad St. Leonhard durch die LAWZ zu einer Kranbergung gerufen.

Die Maßnahmen der Feuerwehr waren den Kran gegen das Umkippen zu sichern. Die Bergung erfolgte erst am Nachmittal mittels zwei weiteren Kränen. Nach erfolgreicher Bergung begaben sich die Kräne auf den Heimweg, dabei passierte wiederum, dass ein Kran von der Fahrbahn abkam, welcher gleich darauf gesichert und geborgen werden musste.  

 

 

Eingesätzte Kräfte:

FF Bad St. Leonhard mit TLFA 3000, TLFA 1500, KDO

Polizei