Verkehrsunfall auf der A2 Fahrtrichtung Italien höhe Raststation Oldtimer

Am 30.08.2011 um 18:17 Uhr wurde die Feuerwehr Bad St. Leonhard zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person durch die LAWZ gerufen. An der Einsatzstelle angelangt konnte der Fahrer des PKW´s  ohne hydraulisches Rettungsgerät aus dem Fahrzeug befreit und dem Team des Roten Kreuzes übergeben werden.

 

 

Eingesetzte Kräfte:

FF Bad St. Leonhard TLFA 3000, KRFW - Tunnel, KRF-S, KDO mit 19 Mann

FF Wolfsberg            KDO, KRF-A, KRFW - Tunnel, SRFK mit 19 Mann

FF Preitenegg            KLF-A, RLF-A mit 21 Mann

Polizei

Rotes Kreuz

Autobahnmeisterei